Allgemeine Geschäftsbedingungen


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als Vereinbarung zwischen Agilena, Isarstr. 42A, 94469 Deggendorf, Germany (im folgenden bezeichnet als uns oder wir) und dem von Ihnen repräsentierten Unternehmen. Falls Sie kein Unternehmen repräsentieren, gelten diese Vereinbarungen zwischen uns und Ihnen als Privatperson. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen uns und Ihnen gelten ab dem Zeitpunkt Ihrer Zustimmung zu den AGB bei einem Kauf und bei Verwendung der kostenlosen Version von Agile Kanban (die Software).

Recht zur Benutzung der Software

Mit Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten Sie das Recht zur Benutzung unserer Software, im Rahmen des von Ihnen gewählten Plans und in Übereinstimmung mit den hier ausgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Software darf weder reverse engineered oder dekompiliert werden, noch dürfen Mechanismen angewendet werden, um technische Einschränkungen der Software zu umgehen. Mechanismen, die der Abrechnung dienen, dürfen weder deaktiviert, noch umgangen werden.

Von Ihnen gemietete Lizenzen sind nicht übertragbar und dürfen nicht an dritte weitervermietet oder weiterverkauft werden, außer wir erteilen hierzu die ausdrückliche Erlaubnis in den allgemeinen Geschäftsbedingungen oder durch eine direkte Vereinbarung zwischen uns und Ihnen.

Mit Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Sie für die Einhaltung dieser durch Ihre Benutzer verantwortlich.

Daten

Wir übernehmen keine Haftung für durch Benutzer gespeicherte Daten, die unter Umständen die Rechte dritter verletzen. Die Verantwortung hierfür liegt mit Zustimmung zu diesen Bedingungen bei Ihnen.

Konten und Passwörter

Wir übernehmen keine Haftung für die Geheimhaltung von Benutzernamen und Kennwörtern Ihrer Benutzer. Für die Geheimhaltung von Zugangsdaten zu Agile Kanban sind die Benutzer selbst verantwortlilch. Kontodaten sind auf Agile Kanban sicher gespeichert. Für die Anmeldung mit Drittanbietern wie Office 365, Facebook oder Google werden bei Agile Kanban keine Kennwörter gespeichert. Wird Ihnen der Mißbrauch von Kontodaten oder ein Eingriff in die Sicherheit auf Agile Kanban bekannt, sind Sie verpflichtet dies umgehend an die im Impressum hinterlegten Kontaktdaten zu melden.

Kauf von Lizenzen

Durch den Kauf und die Bezahlung von Lizenzen auf Agile Kanban erklären Sie sich mit den im von Ihnen ausgewählten Paket angebotenen Features einverstanden. Die Anzahl der Lizenzen und das von Ihnen gewählte Paket kann durch Sie jederzeit geändert werden. Lizenzpreise werden zum Zeitpunkt der Beschaffung anteilsmäßig bis zum Ende des aktuellen Monats berechnet. In den Folgemonaten wird der komplette Lizenzpreis fällig und abgerechnet. Beim Wechsel zu einem Preisgünstigeren Angebot erfolgt keine Erstattung des bereits bezahlten Paketpreises für das teurere Paket. Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer in Deutschland und werden auf Ihrer Rechnung entsprechend ausgewiesen.

Kündigung

Eine Subscription kann durch Sie jederzeit gekündigt werden. Bitte senden Sie Ihre Kündigung per E-Mail an info@agile-kanban.com. Bei Kündigung werden keine Beträge für bereits bezahlte Subscriptions erstattet.

Garantie

Wir garantieren, dass die Software dem Angebot entsprechend funktioniert. Sollten Sie trotzdem Fehler in der Software feststellen, behalten wir uns Maßnahmen vor, diese Fehler zu beseitigen. Sollte eine Fehlerbeseitigung nicht möglich sein behalten wir uns vor, den Mietpreis oder einen Teil davon zu erstatten. Die Garantie tritt nicht in Kraft in Fällen von Missbrauch der Software, oder Gebrauch der Software außerhalb der Vereinbarungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen und in Fällen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Der Garantieausschluss gilt auch für Previews oder eingeschränkte Angebote.

Haftungseinschränkungen

Die Haftung für Schäden ist beschränkt auf Schäden die im Zusammenhang mit der Software innerhalb der letzten 12 Monate aufgetreten sind. Wir übernehmen keine Haftung für den direkten oder indirekten Verlust von Umsätzen oder Gewinnen im Zusammenhang mit der Benutzung der Software, Unterbrechnung des Geschäftsbetriebs oder Verlust geschäftlicher Informationen.

Widerruf

Auf Agile Kanban geschlossene Verträge können innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsabschluss widerrufen werden. Richten Sie den Wiederruf an info@agile-kanban.com. Im Falle eines Widerrufs werden bezahlte Beträge zurückerstattet. Zudem werden alle in Verbindung mit dem Konto des Widerrufenden stehenden Daten unwiederbringlich gelöscht.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der AGBs im Übrigen unberührt.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist das Amtsgericht in 94469 Deggendorf

 

Um den Verbraucherschutz zu gewährleisten, nehmen wir an der Plattform der EU zur außergerichtlichen Online Streitbeilegung teil. Um eine online Beschwerde einzureichen klicken sie hier: Eine online Beschwerde einreichen